SEO-Texting: Sprechen Sie schon Google?
//

Mit relativ einfachen Massnahmen im Textbereich können Sie Ihre Auffindbarkeit und Ihr Ranking selber verbessern. Machen Sie einen Anfang mit Tools, die Ihnen das Web gratis zur Verfügung stellt.

 

1. Prüfen Sie Ihren Content

Mit einem Klick zum Ziel! Führen Sie Ihre potenzielle Kundschaft von der Suchanfrage direkt an die richtige Stelle auf Ihrer Website, wo sie sich informiert, Kontakt aufnimmt, bestellt – oder worauf immer Sie hinarbeiten. Voraussetzung ist, dass auf Ihrer Website die relevanten Inhalte mit den präzise passenden Keywords vorhanden sind. Und dass Keywords vermieden werden, welche die Kundschaft fälschlicherweise anlocken und sofort wieder abspringen lassen. Denn das mögen Google und Co. gar nicht.

Wenn Sie zum Beispiel Ihr Produkt als Eismaschine beschreiben, sprechen Sie vorwiegend Kunden an, die eine Glacé-Maschine für den Privathaushalt suchen. Keine gute Idee, wenn Sie als B2B-Händler eigentlich Eiswürfelmaschinen für die Gastronomie verkaufen. Und übrigens: Checken Sie hemmungslos, was Ihre Konkurrenz auf dem Web macht. Suchen Sie den Unterschied! Wie können Sie sich differenzieren? Was können Sie besser machen?

 

2. Verstehen Sie, wonach und wie gesucht wird

Für erste Schritte hilft Ihnen Google mit Autocomplete. Schauen Sie, was Google Ihnen in der Reihenfolge der Suchhäufigkeit vorschlägt.

Hilfe bieten zusätzlich die ähnlichen Suchanfragen unten an der Resultate-Liste.

Ein nützliches und dazu noch überaus unterhaltsames Tool ist answerthepublic.com. Es zeigt Ihnen, was und vor allem wie Web-Suchende fragen.

Übersuggest liefert ebenfalls gratis Keyword-Vorschläge – ordentlich alphabetisch sortiert oder hübsch als Word Cloud. Falls nötig auch in Khmer, Isländisch oder Armenisch.

 

3. Passen Sie Ihre Texte entsprechend an

Bauen Sie nun Ihre Erkenntnisse elegant in Titel und Texte ein, machen Kunden und Suchmaschinen glücklich und ernten den Erfolg. Wenn Sie einen, zwei oder drei Schritte weiter gehen wollen, dann holen Sie sich eine professionelle Keyword-Strategie, erstellen eindeutige URLs, passen Ihre Seiten-Titel sowie die Meta Descriptions an, überprüfen die externe Verlinkung und optimieren Ihre Website aus technischer Sicht. Gerne unterstützen wir Sie bei jedem Ihrer Anliegen.

 
Wir beraten Sie gerne!

< ZURÜCK