Athleticum
Powerbrand KTEC
//

 

Die Athleticum Sportmarkets AG ist ein Gesamtanbieter mit einem Sortiment von rund 60’000 Artikeln. Das Tochterunternehmen der Maus-Frères Gruppe betreibt 24 Filialen in der ganzen Schweiz und einen Online-Shop. Athleticum beschäftigt 650 Mitarbeitende.

Die bereits existierende Eigenmarke KTEC führte bei Athleticum ein Nischendasein. Der Brand wurde nie klar positioniert, Massnahmen zur Pflege der Marke wurden keine durchgeführt. Damit konnte Athleticum auch nicht von den Vorteilen profitieren, die eine starke, attraktive Eigenmarke einem Handelsunternehmen bieten.

A4 erhielt den Auftrag, KTEC neues Leben einzuhauchen. Die Agentur erarbeitete dazu in Workshops mit dem Kunden eine neue Positionierung als Brand perfekt für Schweizer Verhältnisse und kreierte einen entsprechenden visuellen Auftritt. Logo und Verpackungskonzept sind jetzt stimmig zur Positionierung und unterscheiden sich grundlegend vom bisherigen Erscheinungsbild.

Das neu erarbeitete Markenhandbuch entstand in enger Zusammenarbeit mit den Einkäufern und definiert den Rahmen für die Pflege des Brands.

Projekt Infos
//
 
Marke / Kunde

KTEC / Athleticum

Aufgabe

Neupositionierung des Brands, visuelles Erscheinungsbild

Anwendungen

Markenhandbuch, Verpackungen, Hang-Tags